DE   EN

Anlässe

Benefizanlass März 2010


Der im Haus der Universität in Bern gehaltene Bildvortrag über die Eindrücke von Melanie Meichle als Studentin an der Tibet University in Lhasa war ein voller Erfolg. Wegen der regen Nachfrage teilte Melanie ihre Erlebnisse ein zweites Mal im Songtsen House in Zürich. Mit Hilfe von imposanten Aufnahmen gelangen einzigartige Einblicke in ein Land und eine Kultur, welche für Touristen nur schwer zugänglich sind.

 

 




Foto-Ausstellung Januar 2009


Steffen Hübner hat vom 20. bis 31. Januar 2009 seine Fotos zum Thema „Tibetischer Buddhismus in Nepal" im Werkstatt-Laden in Winterthur ausgestellt. Er hat beschlossen einen Teil des Ertrages pro verkauftes Bild dem Manjushri Verein zu spenden. Zusammen mit Spenden anlässlich der Filmvorführung „Ein Tag. In einer Schule. In Kathmandu", welche ebenfalls im Werkstatt-Laden stattfand, wurde dem Manjushri Verein Fr. 950.- überwiesen.

 


Film-Uraufführung April 2008


Am Sonntag, 6. April 2008 wurde im Kino Bubenberg in Bern „Ein Tag. In einer Schule. In Kathmandu." gezeigt – ein Film von Michael Philipp in Zusammenarbeit mit dem Manjushri Verein. Dieses einfühlsame Porträt über die Manjughoksha Academy und ihre Menschen ist im Sommer 2007 in Nepal entstanden.

Die Benefizveranstaltung mit anschliessendem Apéro wurde ein voller Erfolg: Rund 240 Personen nahmen an der Filmmatinée teil und erhielten einen berührenden Einblick in das Leben der tibetischen Flüchtlingskinder an der Manjughoksha Academy.

 

Dieses Projekt konnte nur dank der äusserst grosszügigen Unterstützung von Michael Philipp verwirklicht werden. Der freischaffende Filmemacher und Graphiker (www.luxs.ch) hat diesen Film ohne Entlöhnung gemacht.

 

 

Mehr über den Film / Bestellung DVD 

 

 


Benefizkonzert März 2007


Im März 2007 hat der berühmte tibetische Sänger Loten Namling im Haberhuus Köniz ein Benefizkonzert für den Manjushri Verein gegeben. Mit traditioneller Musik aus Tibet führte der Künstler das faszinierte Publikum in den Genuss einer unbekannten Klangwelt.

 

Lotens Gage wurde vollumfänglich für das mittlerweile vollendete Grossprojekt an der Manjughoksha Academy eingesetzt (siehe Grossprojekt Schulbau).